Just Married

Wir finden uns heute gegen 13:00 Uhr mit der ganzen Familie vor dem kleinen Standesamt in Wunstorf ein. Bei Außentemperaturen von 32 Grad und klarem Himmel werden Annett und ich uns das „JA-Wort“ geben.

Für uns jedoch erschwerend kommt hinzu, das in Wunstorf Tag der deutschen Wehrmacht ist und viele Strassen total verstopft oder gesperrt sind. Annett macht sich daher sogar die Mühe mit der deutschen Wehrmacht zu telefonieren, bisher erfolglos.

Gegen 10:00 Uhr ruft jedoch die deutsche Wehrmacht zurück und gratuliert uns höchst persönlich zur bevorstehenden Trauung und versichert uns, das die Strassen nicht gesperrt sind, wir jedoch durchaus früher starten sollten als geplant.

Achso, ersetzt bitte „deutsche Wehrmacht“ durch „Bundeswehr“, ich vergesse das immer wieder 🙂

Euer Oliver und Eure Annett