Theater Spot

Lange musste ich mit dem Betreiber des Maxim Gorki Theaters in Magdeburg verhandeln um diesesn ausgemusterten Spot zu bekommen.

Der voll funktionsfähige Theaterspot wurde im damaligen DDR-Theater als Dekoration und Requisite für viele Bühnenstücke verwendet. Jetzt durfte ich dieses geschichtsträchtige Requisit höchst persönlich aus Magdeburg abholen.

IGS-Logo (Süd)

Die Arbeiten zum IGS Logo sind fertig. Damit hat die Schule (http://www.igs-sued.de/) einen Briefkopf, einen Stempel und ein hochauflösendes Farblogo mit den Initialen von mir erhalten.

Vorgabe war, ein kleines Segelbot sollte im Logo erscheinen. Ich habe dies mit den Initialen erweitert, der Segelmast ist das I, der Rettungsring das G und das Segel das S.

Beichtstuhl

Bei einem Antiquitätenhändler habe ich meinen alten Beichtsuhl neu mit rotem Moher aufpolstern lassen.

Der alte Beichtstuhl aus dem Familienbesitz meiner Groß- und Urgroßeltern war circa 250-300 Jahre alt. Das Polster dieses archaischen Instruments der Kirche hatte bestimmt so einige Sünder gesehen und musste daher dringend restauriert werden. Ich bin daher am späten Nachmittag nach Berlin gefahren um mein Schätzchen mit frischem Polster abzuholen.