Schlagwort-Archive: 2016

DUMONT Bildauswahl

Nun ist meine finale Bildauswahl für den kommenden „DUMONT Bildatlas Hannover“ abgeschlossen.

Bis zum Ende des Jahres wird die Ausgabe 27 erscheinen und Ihr könnt dort meine Fotos über das Möbelhaus Sam Nok bewundern – i hope so. Welche Bilder es konkret in den Druck schaffen werden weiß ich allerdings selbst noch nicht, ich lasse mich einfach mal überraschen.

SamNok – Fotosession

Heute beginnt die große Fotoreihe mit „Sam Nok“, unserem Möbelhaus in Hannover für gehobene asiatische Lebens- und Wohnkultur.

Natürlich werde ich hier nicht alle Bilder zeigen können, dennoch werde ich Euch einige der schönsten Fotos nicht vorenthalten und sie hier veröffentlichen (http://SamNok.de).

Cry out for…

Heute habe ich mal wieder zu Fotoapparat und Bleistift gegriffen und mich im Bereich der Retuschen getummelt.

Alledrings muss ich gestehen, das die Idee nicht von mir stammt, ich hatte sie vor geraumer Zeit mal auf Pinterest entdeckt und wollte sie unbedingt auch mal nachbauen. Weiterlesen

say goodbye… last cigarette

Ok aber heute mache ich ernst, das ist jetzt meine letzte Zigarette, dann höre ich auf… ehrlich… im ernst… doch bestimmt… vielleicht klappts… mal sehen… ok ok, aber Montag gehts los 😀

Keine Sorge, ich bin kein eingefleischter Raucher, ich rauche höchstens mal auf Feiern oder zum Feierabend auf dem Balkon zu einem Wein oder Kaffee. Weiterlesen

Humboldt Jazz Explorers

An diesem Wochenende treffe ich mich mit den Humboldt Jazz Explorers in der Musikscheune nahe Giffhorn, genauer gesagt in Pollhöfen (http://musik-scheune-pollhoefen.de/).

Gegen 17:00 Uhr ist zunächst die allgemeine Ankunft, nach und nach trudeln die einzelnen Musiker der Bigband ein. Weiterlesen

Der Roman von Gudrun Maria Krickl

Heute kam der Roman von Gudrun bei mir an, vielen Dank noch mal an dieser Stelle für die persönliche Post und die nette Widmung in deinem Büch für mich.

In den kommenden Tagen heißt es also, den Kakao heiß machen und ab in meinen Lesesessel, um mich von der Feder der Töchter entführen zu lassen.

Foto: Oliver Lohse

Foto: Oliver Lohse

Until Dawn

Heute war es mal wieder soweit. Meine PS4 Konsole brauchte dringend Nachschub.

An diesem Spiel hat mich der Film ähnliche Stil fatsziniert und die Tatsache, das nicht ständig herumgeballert wird. In der Presse wurde das PS4 Game ziemlich zerrissen, ich muss jedoch sagen, das es mir extrem gut gefällt.

Until-Dawn PS4

Until-Dawn PS4

Das Spiel ist ideal für Gelegenheitszocker wie mich die sich nicht mit nervigen Tastenkombinationen hektisch herumschlagen wollen.

Das Spiel schreit auch danach öfters gespielt zu werden, da der Spielverlauf je nach Entscheidung vollkommen unterschiedlich sein kann – und genau das finde ich sehr spannend.

Die Atmosphäre im Spiel ist düster und spannend umgesetzt, ich fühle mich zu keiner Sekunde irgendwie gelangweilt.

Ich muss auch allerdings gestehen, das bei mir einige Charaktere gestorben sind weil ich einige Aktionstasten oft nicht in der geforderten Zeit drücken konnte 😀

Die Bude wohnlich machen

Der Zeitpunkt ist da um die Hütte ein bisschen wohnlicher zu gestalten. Lange Zeit habe ich auch überlegt in welchem Farbstil ich den Boden machen wollte.

Ich habe mich nach langem überlegen für Laminat in weißer Holzoptik entscheden, konkret Eiche sägerauh.

Laminat-verlegen

Laminat-verlegen

Ich selbst muss ja zugeben, das ich noch nie Laminat verlegt habe. Zu Hause bin ich dann mit zwei Paketen Laminat zu Testzwecken angekommen und habe begonnen mal ein bisschen damit herumzuspielen. Es kam dann eins zum anderen und der kleine Flur war zur Hälfte ausgelegt – wow!

Klassentreffen 10/16

Da hab ich mich aber sehr gefreut. Heute Morgen hat mein Handy ganz aufgeregt gepiepst, eine neue Whatsapp-Gruppe mit dem Namen „Klassentreffen“ tauchte auf.

Kathrin hat sich die Mühe gemacht und unsere Klassenkammeraden in einer Gruppe zusammen zu sammeln – toll.

Klassentreffen-2002

Klassentreffen 2002

Eigentlich wollten wir dann im April 2017 ein Treffen in Magdeburg machen aber warum warten wenn wir 2016 auch eins machen können?

Zwischenzeitlich musste ich allerdings auch erfahren, das Dirk Mensing und Rene Straube bereits verstorben waren – oh je.

Ceep it simple

Ceep it simple !
Vieles ändert sich im Leben, einige Dinge gehen neue kommen. Ich versuche nicht mehr festzuhalten was nicht bleiben will, daher halte ich es „einfach“.

Ich habe dieses Charakterportrait mit der Olympus OMD eingefangen. Ursprünglich hatte ich die Olympus als Zweit- oder gar Drittkamera angeschafft, mittlerweile entpuppt sich diese kleine DSLM fast als Haupt- und überall dabei-Kamera. Weiterlesen

Dungeon II

Dungeon II ist das herrlich verdrehte Remake zum Klassiker Dungeon Keeper I aus den 90er Jahren. Und was haben wir es geliebt…

Zugegeben das Original Dungeon Keeper der damaligen Zeit ist definitiv nicht mehr zu schlagen, dennoch ist die PS4-Variante gar nicht so schlecht.

Dungeon-2

Dungeon-2

Die Kommentare sind wirklich witzig und bisweilen sehr bissig gemacht. Die Steuerung ist auf Grund der doch sehr begrenzten Anzahl zur Verfügung stehender Tasten etwas ahekelig, geht aber nach einer Weile ganz gut.

Flying Books

Sofern Ihr schon im Bett liegt… ich werde auf jeden Fall noch ein paar spannende Geschichten lesen.

Ok ok, ich gebe es zu, ich hab mal wieder im Studio Spass gehabt… es ist Sonntag und ich hatte die Idee zu diesem Bild beim Kaffee mit Freunden. Keine Ahnung was mich dazu konkret inspiriert hat…. Zudem war auch noch das Lichtsetup vom Vortag aufgebaut und eingestellt, das musste ich natürlich auch ausnutzen, ich konnte nicht anders 😀 Weiterlesen

Uncharted 4

Das PS4-Game „Uncharted 4“ hat mich wirklich von den Socken gehauen. Wirklich!

Anfänglich habe ich mich vom leichten Erzählstil täuschen lassen, denn das Spiel hat rasant an Fahrt im weiteren Verlauf aufgenommen.

Uncharted 4

Uncharted 4

Wobei ich mal wieder mit dieser fummeligen Controller-Steuerung und wilden Tastenkombinationen zu kämpfen hatte. Dennoch entlohnt das Spiel mit wirklich rasanter Action und toller Grafik.

Alien Isolation PS4

Ich muss sagen, ich bin total gefesselt von der Alien-Umsetzung auf der PS4. Dazu muss ich auch sagen, das ich eigentlich kein echter Zocker bin und selbst den PC lediglich zum arbeiten nutze.

Dennoch hat mich das gruselige Ambiente und die übel dichte Atmosphäre der SONY Umsetzung in seinen Bann gezogen.

Alien Isolation

Alien Isolation

Ich bin ein großer Fan der ALIEN-Trilogy und habe die DVD-Sammlung im Schrank stehen. An den Filmen schätze ich sehr die düstere Atmosphäre und genau diese konnte SONY auf der PS4 ganz hervorragend umsetzen. Im Spiel gibt es sehr sehr viele Schreckmomente die den Atem stocken lassen.

Die Anschaffung der PS4 mit dem Game Alien Isolation hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt, auch wenn ich als ursprünglicher PC-Gamer mit der fummeligen Controller-Steuerung so meine Problemchen habe (und meine 14 jährige Tochter über mich schmunzelt).