Kranhaus Berlin, zu Gast bei den Betreibern, unsere Neffen

Das Kranhaus-Cafe in Berlin ist das angesagte Kult-Kaffee der Stadt und es wird durch unsere beiden Neffen Hannes und Philip aka “BALTIC BROTHERS” (Link zur Webseite) betrieben. Wie schon am Wochenende davor im “Gut Pohnstorf”, hat auch dieses Wochenende die Familie die Location vollständig gebucht – Privatparty, die Berliner müssen leider draußen bleiben, sorry.

Kranhaus Berlin, zu Gast bei den Betreibern, unsere Neffen weiterlesen

Welcome to “rbb” Berlin

Gegen 15:30 Uhr ist Einlass zum Sendesaal des rbb (Radio Berlin Brandenburg) in Berlin, wir kommen gerade noch rechtzeitig dort an, um uns mit den letzten kühlen Getränken des Senders versorgen zu lassen.

Welcome to “rbb” Berlin weiterlesen

Welcome to Berlin

Freitag und es geht nach Berlin mit dem Bus, genauer gesagt mit dem Flixbus. Ich wollte nach so vielen Jahren mal wieder mit dem Bus reisen, denn ich glaube meine letzte Busreise habe ich mit 14 Jahren gemacht, also Kindheitserinnerungen auffrischen lautet die Devise, wobei die heutigen Busse mit ihrem WLAN und USB-Anschlüssen kaum noch etwas mit den romantisch klapprigen Bussen aus meiner Erinnerung gemeinsam haben.

Beth Ditto im Lido in Berlin

Heute abend geht es ins Lido in Berlin auf das Live-Konzert von Beth Ditto. Sie liebt das Bad in der Menge. Das war schon 2012 bei ihrer letzten Show in Berlin so, als die Sängerin plötzlich barfuß auf die Ränge des Velodroms kletterte, und das verdatterte Security-Personal kaum hinterher kam. Damals sang Ditto noch in einem Trio namens Gossip.