Schlagwort-Archive: Familie

Rostock

Wir kommen um 14:30 Uhr am Hbf Rostock an, kein jubel, keine Fans und auch keine Stretch-Limo – schade, dann müssen wir eben mit der Straßenbahn ins Hotel fahren. Dieses Mal residieren wir in der Aalreuse in Rostocks wunderschönen Innenstadt direkt am Boulevard und direktem Einzugsgebiet des Hopfengartens.

Hansestadt Rostock

Am Abend geht es mit den Schwiegereltern in den Hopfenkeller zum Dry-Aged-Steak essen, da freue ich mich schon die ganze Zugfahrt drauf.

Kranhaus Berlin, zu Gast bei den Betreibern, unsere Neffen

Das Kranhaus-Cafe in Berlin ist das angesagte Kult-Kaffee der Stadt und es wird durch unsere beiden Neffen Hannes und Philip aka “BALTIC BROTHERS” (Link zur Webseite) betrieben. Wie schon am Wochenende davor im “Gut Pohnstorf”, hat auch dieses Wochenende die Familie die Location vollständig gebucht – Privatparty, die Berliner müssen leider draußen bleiben, sorry.

Die “Baltic Brothers” sind unsere Neffen

Logo der Baltic Brothers

Die Mädels sind bereits viele Tage zuvor vollkommen aus dem Häuschen, denn es gibt nichts wichtigeres zu klären als die Frage nach dem richtigen Dress, schließlich wird geheiratet im Kranhaus-Caffe. Es sind natürlich auch keine geringeren als der Betreiber des Kranhauses und die Assistenz der Berliner Charité – mehr verrate ich nicht.

Weiterlesen

Family-Weekend

Am 2.3.18 nachmittags war es soweit, die ersten Gäste trudeln im Gut Pohnstorf (Link zur Webseite) voller Vorfreude ein. Annett und ich waren bereits seit Mittwoch dort, um den Familien-Event vorzubereien. Es waren alle da, Maximilian, meine Eltern, Schwestern, Brüder, Oma, Opa, Enkel, Schwiegereltern, Freunde und und und…

Gut Pohnstorf

Weiterlesen

Gutshof Pohnstorf

Wir planen ein großes Familien-Fest für Anfang November, auf dem Gutshof Pohnstorf. Der Gutshof befindet sich in der Nähe des geschichtsträchtigen Sees Kummerow aus dem gleichnamigen Roman “Die Heiden von Kummerow” aus der Feder des berühmten Ehm Welk um 1937 (http://gutshaus-pohnstorf.de/).

Weiterlesen

Just Married

Wir finden uns heute gegen 13:00 Uhr mit der ganzen Familie vor dem kleinen Standesamt in Wunstorf ein. Bei Außentemperaturen von 32 Grad und klarem Himmel werden Annett und ich uns das “JA-Wort” geben.

Für uns jedoch erschwerend kommt hinzu, das in Wunstorf Tag der deutschen Wehrmacht ist und viele Strassen total verstopft oder gesperrt sind. Annett macht sich daher sogar die Mühe mit der deutschen Wehrmacht zu telefonieren, bisher erfolglos.

Weiterlesen

Welcome to Southend on Sea

Annett und mich verschlägt es nach England, denn wir besuchen Dich, Pauline. Du hast Dich also entschlossen einen neuen Lebens-Abschnitt in einem anderen Land zu beginnen, um Dir eine Zukunft aufzubauen, in England.
Nachdem unser Haus nun einen Bewohner weniger hat, betrachten wir dies natürlich auch mit Wehmut aber auch mit Freude für Dich und Deine Zukunft.

Verlobung

Heute geben Annett und ich unsere gemeinsame Verlobung offiziell bekannt – natürlich war die ganze Familie schon lange gespannt.

Wir haben einen schönen Abend im engsten Kreise (Annett, Pauline und ich) in unserem Lieblingsrestaurant Botticelli verbracht. Aus unserer Sicht, der schönste Italiener Hannovers.

Weiterlesen

Welcome to Rostock

Dieses Jahr haben wir alles anders gemacht, die Feiertage rund um Weihnachten und Silvester verbringen wir nicht in Hannover, sondern an der Küste. Wir waren bei der Familie zum Weihnachtsessen in Rostock eingeladen. Das letzte Mal als ich Rostock besucht habe, war ich 10 Jahre alt (mehr lesen…).