JSteam, mein JavaBrowsergame ist online

Heute ist mein erstes JavaBrowsergame online gegangen. Ziel ist es jedoch nicht Heerscharen von Gamern anzulocken, sondern mich mit der objektorientierten Programmierung unter HTML5, dem DOM und JavaScript vertraut zu machen – mehr nicht. Dieses kleine Projekt dient also eher der beruflichen Weiterbildung statt dem schnöden Spass! (http://JSteam.Oliver-Lohse.de)

Aktuell gibt es die folgenden Neuerungen in V0.5:

1.) ein kleines Kampfsystem
2.) der Spieler kann Reisen und die Tage vertreichen automatisch
3.) Reise wird unterbrochen wenn ein Ereignis eintrifft
4.) Lebenspunkte werden während der Reise regeneriert
5.) Spieler kann Schaden nehmen und sterben
6.) Gegner sterben und bleiben dauerhaft weg
7.) Ein starker End-Gegner erscheint nach ein paar Tagen

Was kommen soll:

1.) ein Crafting-System: der Spieler soll mit Gegenständen etwas bauen können
2.) Speilmechanik muss feiner ausbalanciert werden
3.) abgestimmte Grafiken
4.) Responsibilität für Tablets und Smartphones
5.) “hübsch machen”